madmissioncrew.de / news

Artikelfoto





Datum15.04.1995
SchlagzeileHISTORY: Die MMC nimmt Ihre erste CD "Fat Stuff" auf.
KurztextEs wurde langsam Zeit, einen zeitgemäßen Tonträger mit professioneller Qualität zu produzieren - Veranstalter forderten mittlerweile diese Art der Präsentation, zum zweiten hatte die Band mal wieder Lust ins Studio zu gehen.

So wurden im Vorfeld Preise verglichen, Tonstudios in der Umgebung besucht und letztenendes in der Band besprochen, die Sache durchzuziehen. Die Wahl fiel auf das TRAVELLER-TONSTUDIO in Bad Oeynhausen, in welches sich die MMC Ende März/April zwei Wochen einquatierte.
NachrichtHeraus kam eine qualitativ sehr hochwertig produzierte CD mit dem Namen "Fat Stuff", die mittlerweile zu 95 % verkauft ist. Während dieser zwei Wochen ernährte sich die Band bei den bis zu 14 Stunden am Stück dauernden Aufnahmen fast ausschließlich von Bratwust, Pommes Frites, Kaffee und Bier.
O-Ton Thorsten :"Immer nur Bratwurst Bratwurst Bratwurst! Der Imbissbesitzer rollte schon den roten Teppich aus, wenn ich hereinkam!"

AuthorMichael Seils
eMailms[nospam]@madmissioncrew.de (bitte das [nospam] und diesen text löschen)
ID99989
madmissioncrew.de